Niedersachen klar Logo

Information zum Coronavirus

Hinweise zum Schutz vor einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus

Alle Bürgerinnen und Bürger werden angesichts der allgemeinen Empfehlungen zur Vermeidung einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus dringend gebeten, das Amtsgerichtsgebäude nur aufzusuchen, wenn sie zu einem Gerichtstermin geladen wurden oder eine schriftliche Antragstellung nicht möglich ist. Auskünfte dazu können auch telefonisch erteilt werden (Telefonnummer 04488/836-0).

Bei Betreten des Gerichtsgebäudes sind alle Besucherinnen und Besucher verpflichtet, die allgemeinen Hygieneregeln der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) einzuhalten.

Insb. ist ein Abstand von mindestens 1,50 m von anderen Menschen zu halten.

Der Publikumsverkehr ist ausschließlich in den Sitzungssälen und ausgewählten Besprechungsräumen gestattet. In diesen Räumen ist durch die Anordnung der Tische und weitere Schutzvorkehrungen dafür Sorge getragen, dass die Abstandsregeln eingehalten werden können.

Personen, die sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben, in den letzten 14 Tagen vor einem Besuch des Amtsgerichts Kontakt zu infizierten Personen gehabt haben oder die an einschlägigen Krankheitssymptomen leiden, dürfen das Amtsgerichtsgebäude nicht betreten.

Wenn Sie davon betroffen sind und zu einem Gerichtstermin geladen sind, werden Sie gebeten, dies rechtzeitig vor dem Termin mitzuteilen, damit eine Lösung im Einzelfall gefunden werden kann.

Alle Besucherinnen und Besucher sind verpflichtet, eine medizinische Maske (sogenannte OP-Maske oder Maske des Standards KN95/N95 oder FFP2) mitzubringen und im Gerichtsgebäude zu tragen.

Bei Betreten des Gerichtsgebäudes ist ein Kontaktformular abzugeben. Dies dient sowohl Ihrem eigenen Schutz als auch dem Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gerichts. Es soll die Rückverfolgung möglicherweise betroffener Personen erleichtert werden, falls ein Infektionsfall auftritt. Der Datenschutz ist gewährleistet.

Um Wartezeiten und Ansteckungsrisiken gering zu halten, werden Sie gebeten, das Formular vor Aufsuchen des Gerichtsgebäudes auszufüllen, um es dann im Eingangsbereich des Gerichts lediglich abzugeben.


Das Kontaktformular finden Sie hier.

Das Hygienekonzept des Amtsgerichts Westerstede finden Sie hier.




zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln